Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang

Zwei Häuser am Hang

Zwei Häuser am Hang

Am steilen Hang des Siedlungsgebietes „Mittlerer Tschütsch" in Klaus gliedern sich die beiden eigenständigen Baukörper durch ihre abgestufte Form in die Landschaft ein.

Über eine schmale Zufahrt kommt man zum gemeinsam genutzten Vorplatz.

Um einen gleichwertigen Ausblick über das Vorarlberger Vorderland zu gewährleisten und das Orts- und Landschaftsbild nicht zu beeinflussen sind die beiden Baukörper höhen- und seitenversetzt angeordnet.

Beide Häuser verfügen über großzügige und vor Wetter und Einblicken geschützte Außenräume und Terrassen.

Zwei Häuser am Hang

Baujahr: 2011
Bauherr: privat
Fotograf: Dieter Klammer

Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
Zwei Häuser am Hang
architektur.terminal